Ecuador Discover
Ecuador Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Chimborazo-Besteigung (6.310 m), 2 Tage

ab
372,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
ECU-GUL-22
Reiseaktivität:
Naturreise, Wandern, Trekking
Reise ab/bis:
Riobamba
Reiseleitung:
qualifizierter englischsprachiger Bergführer (maximal 2 Pers. pro Bergführer)
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • anspruchsvoller Aufstieg
  • höchster Vulkan Ecuadors
  • Sonnenaufgang auf Gipfel

Detaillierter Reiseverlauf

Schwierigkeitsgrad: technisch, schwierig

Der 6.310 Meter hohe Chimborazo ist der Traum vieler Bergsteiger; da er nicht nur der höchste Vulkan Ecuadors, sondern aufgrund der Abflachung der Erde an den Polkappen auch der vom Erdmittelpunkt am weitesten entfernte Punkt der Welt ist. Nimmt man den Erdmittelpunkt als Bezugspunkt, so soll der Chimborazo den Mount Everest um mehr als zwei Kilometer übertreffen. Auf unseren Klettertouren können Sie den Gipfel Veintimilla (6.227 m) und den Gipfel Whymper (6.263 m) besteigen. Die Bezwingung des Chimborazo setzt eine sehr gute Akklimatisierung, sehr gute körperliche Verfassung und alpine Erfahrung im Eis sowie den Umgang mit Pickel und Steigeisen voraus; die Route besteht aus extrem steilen felsigen und eisigen Abschnitten. Die Besteigung nimmt mindestens 12 Stunden in Anspruch (8 Stunden bergauf und 4 Stunden bergab). Durch Wetterumschwünge, Lawinen und zahlreiche Gletscherspalten ist ein professioneller zertifizierter Bergführer Pflicht (maximal 2 Personen pro Bergführer).

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Anfahrt zur Schutzhütte, (M/A)

Morgens fahren Sie ab Ríobamba zum Naturschutzgebiet Chimborazo, in dem Vicuñas, die kleinsten Kameloiden Südamerikas beobachtet werden können. Vom Eingang des Reservats führt eine unbefestigte Straße bis zur Schutzhütte auf 4.800 m. Am Nachmittag gibt Ihnen Ihr Bergführer einige Sicherheitsunterweisungen. Nach einem frühen Abendessen haben Sie bis 23.30 Uhr Zeit zum Schlafen, um sich danach auf die Klettertour vorzubereiten, die um Mitternacht beginnt.

2. Tag: Gipfelbesteigung und Rückfahrt, (F)

Der erste Kletterabschnitt bis zur Felsformation El Castillo (5.350 m) besteht aus Felsblöcken, Gestein, Schnee und Eis. Danach geht es weiter über den vergletscherten Bergkamm. Die Hänge haben eine durchschnittliche Steigung von 30-40 Grad und ein paar eisige Abschnitte von 45 Grad. Nach etwa 8 Stunden erreichen Sie den Gipfel Veintimilla (6.227 m). Bei guten Schnee- und Wetterbedingungen sowie ausreichend Zeit können Sie, falls Sie noch genügend Energie haben, über ein anspruchsvolles Gebiet mit hinderlichen Eistürmen nach einer weiteren Stunde den Gipfel Whymper (6.263 m) erklimmen. Auf dem Gipfel erleben Sie den spektakulären Sonnenaufgang und steigen danach in 4 Stunden hinab. In der Schutzhütte können Sie sich nach der Anstrengung bei einem Frühstück stärken. Danach geht es zurück nach Ríobamba.

Allgemeine Reiseinformationen

Bergsteigen in dieser Höhe kann sehr schwierig sein. Wir empfehlen eine Akklimatisierung durch mindestens sechs Übernachtungen in über 3.000 m Höhe und zweimaliges Besteigen von 5.000 m in derselben Woche. Dies können Sie beispielsweise durch unser Akklimatisierungsprogramm erreichen. Die Teilnahme an einem solchen Programm bietet eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, einen erfolgreichen Aufstieg zu schaffen.

Termine und Preise

Preise p. P. in €

Reisezeitraumab 2 Pers.
01.01.17 - 23.12.17€ 372,-

Leistungen

  • Transfer ab/bis Riobamba
  • qualifizierter englischsprachiger Bergführer (maximal 2 Personen pro Bergführer)
  • Unterbringung in Schutzhütte
  • Abendessen, Kaffee, Tee, Trinkwasser, Frühstück
  • Bergsteigerausrüstung (wasserdichte Winterhose und –jacke, Kletterschuhe (Plastik), Steigeisen, Eispickel, Klettergurt, Überhandschuhe, Stulpen)
  • Genehmigung für Chimborazo Reservat

Nicht enthalten
nicht aufgeführte Mahlzeiten, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Versicherungen, Schlafsack, Stirnlampe, nicht erwähnte Leistungen

Vulkan Chimborazo
Schutzhütte
Gipfel
Vicuña am Chimborazo
Chimborazo aus der Ferne
Landschaft am Chimborazo
Vicuñas am Chimborazo
Bergsteiger am Chimborazo
Gletscher am Chimborazo
Vicuñas am Chimborazo
Vulkansand-Straße zum Chimborazo
Gletscher am Chimborazo

Ihre Hotels

eine Nacht in der Schutzhütte

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Ecuador Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@ecuador-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de