Ecuador Discover
Ecuador Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Mit der M/V Anakonda durch den Amazonas-Urwald, 4/5/8 Tage

ab
2.060,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
ECU-AD-04
Reiseaktivität:
Naturreise, Flusskreuzfahrten
Reise ab/bis:
Coca
Reiseleitung:
englischsprachiger Naturführer
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Yasuní Nationalpark
  • Biologisches Naturreservat Pañacocha mit Piranha-See
  • Waldnaturschutzgebiet Cuyabeno
  • Kontakt zu Traditionen und Kulturen der Amazonasbewohner
  • Besuch von Papageien-Lehmlecken
  • Artenreiche Tierwelt (zahlreiche Affen-, Fisch- und Vogelgattungen)
  • Nachtwanderungen durch den Regenwald
  • Ausflüge mit motorisiertem Kanu
  • Unterkunft auf der hochwertigen M/V Anakonda in Suiten
  • Möglichkeit einer Glamping-Übernachtung (glamouröses Camping)

Detaillierter Reiseverlauf

In einem unbändigen Ausmaß erstreckt sich der faszinierende tropische Regenwald über das Amazonasbecken. Diese inspirierende und zauberhafte Reise enthält unzählige Möglichkeiten und bringt Sie zu dem magischen Wasser- und Waldgebiet des Cuyabeno Naturreservates, sowie zum größten Nationalpark Ecuador´s - dem Yasuni Nationalpark. Genießen Sie die Ruhe am Piranha-See von Pañacocha oder bei Limonchocha, während Sie den Weg zum Canopy Aussichtsturm erklimmen und lernen Sie die heiligen Einwohner des Amazons Waldes kennen.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

M/V Anakonda

Die M/V Anakonda bietet Ihnen alles was man sich für eine derartige Erkundungsreise wünscht. Nach Ihren Ausflügen an Land haben Sie Dank der hochwertigen und modernen Ausstattung des Schiffes eine optimale Grundlage sich zu erholen und die umliegende Landschaft auf sich wirken zu lassen. Sei es in den großzügigen Kabinen, der überdachten Bar oder der Aussichtsplattform mit Jacuzzi - Ihnen wird es an nichts fehlen.

Anreise bei der 4-tägigen Tour ist jeweils sonntags

Anreise bei der 5-tägigen Tour ist jeweils mittwochs

Anreise bei der 8-tägigen Tour ist jeweils mittwochs oder sonntags

Hinweis

Folgender Routenverlauf stellt einen Musterablauf dar und ist lediglich ein Rahmenprogramm, welches keinen Anspruch darauf erhebt, dass alle Besichtigungspunkte besucht und die Reihenfolge der Tagesabläufe eingehalten werden. Kurzfristige Programmänderungen ohne Vorankündigung sind möglich; diese sind manchmal aufgrund von klimatischen Bedingungen, Wasserstand der Flüsse, verfügbarer Zeit, technischer oder anderer Probleme nötig. Regressansprüche wegen Programmänderungen oder Einschränkungen sind ausgeschlossen.

Der aufgeführte ausführliche Reiseablauf stellt ein Beispiel für die diversen Aktivitäten während einer 8-tägigen Tour dar. Das Programm wird in 4, 5 oder 8 Tagen durchgeführt und kann auch verlängert werden.

1. Tag, Mi: Flug Quito-Coca und über den Napo River zum Yasuni Nationalpark, (M/A)

Morgens kann Ihre Reise in das atemberaubende Amazonasgebiet losgehen. Sie fliegen innerhalb von einer halben Stunde von Quito nach Coca (Francisco de Orellana) und steigen anschließend auf ein Kanu um, welches Sie über den Río Napo zur M/V Anakonda bringt. Während der Fahrt können Sie bereits die ersten Eindrücke dieser fantastischen Welt auf sich wirken lassen. Nachdem Sie sich an Bord eingerichtet haben, geht es später auf die erste Erkundungswanderung durch den dichten Regenwald. Lassen Sie sich von der vielfältigen Natur überraschen. Heute Nacht besteht optional die Möglichkeit an einer Exkursion teilzunehmen um auf die Suche nach nachtaktiven Tieren zu gehen und die Atmosphäre bei Dunkelheit zu erleben.

2. Tag, Do: Treffen mit Einheimischen und Beobachtung der faszinierenden Tierwelt im Cuyabeno Nationalpark, (F/M/A)

Der heutige Tag beginnt mit dem Besuch einer lokalen Familie, während dem Sie auch auf Vertreter einer hiesigen Gemeinde treffen werden. Im Kontakt mit den Einheimischen erfahren Sie vieles über die Lebensumstände im Amazonasgebiet, aber auch über die Kulturen und Traditionen, die hier herrschen. Vor allem die bewundernswerte Fähigkeit im schonenden und sinnvollen Umgang mit der umliegenden Natur und des fragilen Ökosystems wird Sie begeistern und inspirieren. Nach dieser wundervollen Erfahrung geht Ihre Reise mit der Anakonda weiter um nachmittags auf die Suche nach pinken Flussdelfinen, Schwarzen Kaimanen und der mystischen Anakonda zu gehen. Im reinen Schwarzwasser finden auch Fluss-Schildkröten, verschiedene Vogelgattungen, wie der Hoatzin, und eine Reihe von Affenarten, wie der Schwarzrückentamarin (Krallenaffe) und Rote Brüllaffe, ihr Zuhause.

3. Tag, Fr: Wanderungen, Besuch einer Ausgrabungsstätte und Glamping, (F/M/A)

Heute gehen Sie zunächst auf Entdeckungstour entlang eines versumpften Waldstückes. Sie beobachten die erwachende Natur und die tierischen Bewohner, wie die breit gefächerte Vogelwelt, Primaten und viele verschieden Wasserlebewesen. Anschließend besichtigen Sie eine Fundstätte von alten Bestattungsurnen, welche ins 17. Jhd. zurückgehen und kommen nach diesem geschichtlich sehr interessanten Besuch zurück zu Ihrem Schiff - der M/V Anakonda. Sie fahren stromaufwärts bis Sie zu einer der großen Inseln kommen, die Sie auf einer Wanderung genauer unter die Lupe nehmen. Für die heutige Nacht können Sie an einem neuartigen und sehr komfortablen Konzept teilnehmen - dem Glamping (optional, Preis auf Anfrage). Hierbei handelt es sich um eine luxuriöse Art des Campings. Ein tolles Erlebnis mitten im Dschungel zu übernachten und die Geräusche und Kulisse um sich vollends aufzunehmen.

4. Tag, Sa: Gemeinde Kury Muyo, Lehmlecke und Limoncocha-Reservat , (F/M/A)

Nach dem Frühstück tauchen Sie in der Gemeinde Kury Muyo in das kulturelle Leben der Bewohner ein und können sich bei Gesprächen mit ihnen ausgiebig informieren. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit die schönen selbst gefertigten Kunstwerke als Souvenir zu kaufen. Anschließend fahren Sie weiter um ein wahres Naturspektakel zu beobachten. An einer Lehmwand findet sich eine große Anzahl von Papageien ein, um dort die mineralhaltige Nahrung zu genießen. Ein Treiben das bunter und geräuschintensiver nicht sein könnte. Nachmittags besuchen Sie Limoncocha, welches für seine artenreiche Vogelwelt (über 400 Gattungen) bekannt ist. In dem eindrucksvollen biologischen Reservat bekommt man bei Abenddämmerung mit etwas Glück auch Schwarze Kaimane vor die Linse.

5. Tag, So: Siedlergeschichte in Pompeya & Wanderung im Tierra-Firme Wald, (F/M/A)

Morgens besuchen Sie das archäologisch-ethnographische Museum der Insel Pompeya, welches die einzigartige Historie der früheren Siedler erzählt. Später erkunden Sie den nicht überfluteten Tierra-Firme Wald, bevor Sie sich nachts erneut in das quirrlige Nachtleben des Amazonasbeckens stürzen können.

6. Tag, Mo: Natur Pur im biologischen Korridor Pañacocha, (F/M/A)

Auch am heutigen Tag erwarten Sie jede Menge Höhepunkte des Regenwaldes. Während eines Kanu-Trips entlang des  Flusses Pañayacu entdecken Sie neben Totenkopfäffchen und den Pinken Flussdelfinen auch den Silbergabelbart (Arowana) und die berühmten Piranhas. Nachmittags gehen Sie wieder an Land und erkunden die Umgebung entlang von endlosen Pfaden per Fuß, bevor Sie zum Abendessen zur M/V Anakonda zurückkehren.

7. Tag, Di: Wildwasser, Museum Yaku Kausay und nächtlicher Ausflug, (F/M/A)

Heute erforschen Sie den Wildwasser-Fluss im Yasuní Nationalpark rund um die dortige Tier- und Pflanzenwelt. Im Wassermuseum Yaku Kausay können Sie sich anschließend ausgiebig über das Leben im Amazonasgebiet informieren. Abends haben Sie je nach Wetterbedingung und abhängig vom Wasserstand noch ein letztes Mal die Möglichkeit eine Nachtwanderung zu unternehmen und die Bewohner des Regenwaldes in den wohlverdienten Schlaf zu verabschieden.

8. Tag, Mi: Mit dem Kanu nach Coca und Flug nach Quito, (F)

Sie machen sich auf den Rückweg nach Coca. Während der rund zweistündigen Kanufahrt können Sie sich von dem mystischen Amazonas verabschieden und in Ruhe die Landschaft genießen. Zurück am Flughafen in Coca, geht es für Sie zurück nach Quito.

Reiseverlauf 4 Tage/ 3 Nächte: Sonntag bis Mittwoch

1.Tag:Ankunft in Coca und Transfer zur Anakonda mit motorisierten Kanu, nachmittags Fahrt flussabwärts, abends optionale Nachtwanderung
2.Tag:Ganztägige Tour im Naturschutzgebiet Pañacocha mit Wanderungen und Möglichkeiten zum Schwimmen und Fischen 
3.Tag:Besuch einer Gemeinde im Regenwald und einer Papageien-Lehmlecke im Nationalpark Yasuní, sowie des Wassermuseums Yaku Causay
4.Tag: Transfer nach Coca und Abreise

Reiseverlauf 5 Tage/ 4 Nächte: Mittwoch bis Sonntag

1.Tag:

Ankunft in Coca und Transfer zur Anakonda mit dem motorisierten Kanu, nachmittags Fahrt flussabwärts, abends optionale Nachtwanderung

2.Tag:Besuch einer einheimischen Familie um etwas über deren Lebensweise  zu erfahren. Erkundung des Cuyabeno Wildlife Reservates (Pinke Flussdelfine,  Totenkopfäffchen, u. v. m.).
3.Tag:Auf den Spuren der Mysterien des Regenwaldes auf einer schönen Insel mit wilden Affen.
4.Tag:Besuch der Kury Muyo-Gemeinde und einer Papageien-Lehmlecken im Yasuní  Nationalpark, sowie des biologischen Reservates Limoncocha.
5.Tag:Transfer nach Coca und Abreise

Termine und Preise

Preise p. P. in € in der Doppelkabine

Anreise bei der 4-tägigen Tour ist jeweils sonntags
Anreise bei der 5-tägigen Tour ist jeweils mittwochs
Anreise bei der 8-tägigen Tour ist jeweils mittwochs oder sonntags

ReisezeitraumDauerStandard-SuiteZuschlag Deluxe-Suite
01.01.18 - 31.12.184 Tage € 2.060,-€ 510,-
01.01.18 - 31.12.185 Tage€ 2.570,-€ 645,-
01.01.18 - 31.12.188 Tage€ 4.115,-€ 1.030,-


Einzelkabinen-Zuschlag auf Anfrage

  • qualifizierter englischsprachigen Naturführer
  • Ausflüge laut Programm 
  • Transfer Flughafen Coca - M/V Anakonda - Flughafen Coca
  • Übernachtung auf der M/V Anakonda in einer Doppelkabine (Standard Suite oder Deluxe Suite)
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (beginnend am Ankunftstag mit Mittagessen und endend am Abreisetag mit Frühstück)

Nicht enthalten
Flug Quito-Coca-Quito (ca. € 200,- p. P.), Transfer zum/vom Flughafen Quito, Eintritte Gemeinde (USD 60-70 p. P.), nicht erwähnte Getränke, Trinkgelder, Internet, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen

Ausrüstung
Liste mit nützlichen Informationen zur Ausrüstung im Urwald

Anakonda abends
Abendstimmung
Badezimmer Anakonda
Fluss am Abend
Anakonda
Twin Kabine
Anlegesteg
Aussichtslounge
Badezimmer
Besuch bei Einheimischen
Früchte
Kabine
Kabine mit Balkon
Kayak Anakonda
Kayaktour
Kochen mit Einheimischen
Lounge
Loungebereich
Restaurant
Anakonda
Sonnendeck
Twin Kabine
Urwaldwanderung

Ihre Hotels

Unterkunft an Bord der M/V Anakonda

Deckplan der M/V Anakonda

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Ecuador Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@ecuador-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de