Ecuador Discover
Ecuador Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Auf den Spuren der Schokolade

ab
420,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
ECU-0-73
Reisetermin:
11.10.2017 - 31.07.2018
Reiseaktivität:
Naturreise, Kulturreise, Land und Leute, Rundreise, Individualreise
Reise ab/bis:
Quito/Sangolquí
Reiseleitung:
deutschsprachige Reiseleitung
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Kakaotour in Mindo
  • Kakaofarm bei Silanche
  • Beschneiden, Ernten, Enthülsen, Fermentieren
  • Herstellung von Kakao
  • Probieren und Genießen

Detaillierter Reiseverlauf

Unser Reisebaustein Auf den Spuren der Schokolade zeigt den Kontrastreichtum Ecuadors vor dem Hintergrund eines seiner wichtigsten Exportprodukte.

Im Schokoladenworkshop in Mindo lernen Sie die verschiedenen Produktionsstufen kennen und können selbst am Herstellungsprozess von Schokoladen mit unterschiedlichem Aroma und Geschmack mitwirken. Auf einer Kakaofarm erfahren Sie mehr über den Anbau der Pflanze und können selbst Hand anlegen und beim Ernten der Früchte helfen. Unterwegs kommen Sie ins Gespräch mit Kleinbauern und Plantagenbesitzern und lernen die verschiedenen Kakaosorten, den cacao nacional, den aroma fino und die Hybriden CCN-51, kennen.

Der Genuss von Kakao geht schon auf Jahrtausende zurück. Aus fermentierten und gerösteten Kakaobohnen bereiteten Maya, Azteken und Inka zusammen mit Vanille und Pfeffer ein „Göttergetränk“.
Der Kakaobaum (Theobroma cacao) ist mit 20 Arten in Mittel- und dem tropischen Südamerika heimisch. Kakao wird mittlerweile am Äquatorgürtel auch in Asien und Westafrika angebaut. Der Kakao, der weltweit verkonsumiert wird und eine große Nachfrage hat, ist ein edles Agrarprodukt – das aber auch mit Anbau- und Absatzproblemen behaftet ist.
 
Der Reisebaustein kann einzeln gebucht werden, zu einer kompletten Schokoladenreise oder mit anderen Aktivitäten kombiniert werden.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Von Quito oder Sangolquí nach Mindo

Sie fahren von Quito oder Sangolquí über die Äquatorlinie und den Vulkan Pululahua in den Bergnebelwald in das idyllisch gelegene Dorf Mindo. Dort übernachten Sie in der Yellow House Lodge.

2. Tag: Schokoladenworkshop und Bergnebelwald, (F)

Auf der morgendlichen Schokoladentour lernen Sie den Prozess vom Kakaobaum zur Kakaobohne, das Fermentieren und Rösten bis zur edlen organischen Ecuador-National-Schokolade sowie Nebenprodukte wie Kakaobutter, Kakaoöl, Schokoladenessig, Liköre und Naschereien kennen. Natürlich ist auch eine Verkostung angesagt. Nachmittags besuchen Sie in der Umgebung den Bergnebelwald. Lassen Sie sich von der artenreichen Flora und der Vogelwelt berauschen. Mindo ist bekannt als ein Natur-Hotspot, der den Besucher in seinen Bann zieht.

3. Tag: Kakaofarm bei Silanche, (F/A)

Morgens fahren Sie hinab in das Küstenvorland und erreichen auf einem Seitenweg vorbei an Öl- und Palmitopalmplantagen die Afrokommune Silanche. Auf einer Farm werden Sie mit dem Anbau des Kakaos vertraut gemacht. Pflanzen Sie einen Kakaobaum und betätigen Sie sich bei der Ernte der Früchte. Sie übernachten in einer Privatunterkunft am Río Salazar. Die Gartenanlage beinhaltet eine Fülle tropischer Früchte, die es zu entdecken gilt. Der Río Salazar und ein Pool laden zum Baden ein. Am Abend werden Sie selbst Kakabohnen rösten und eine Schokoladencreme herstellen. Außerdem gibt es einen Crashkurs in der Herstellung leckerer Caipiriñas.

4. Tag: Privatreservat La Perla und Besuch einer indigenen Kommune, (F)

Morgens besuchen Sie den geschäftigen Markt in La Concordia und das Privatreservat La Perla, einen Primärwald im Küstenvorland, wo Sie unter riesigen Kakopkbäumen, Palmen, Lianen, Bambus und Edelhölzern die exotische Pflanzenwelt entdecken. Anschließen besuchen Sie bei Santo Domingo eine indigene Tsáchila-Kommune, in der die Männer ihr Haar mit der roten Lippenstiftfrucht einfärben und sich vor allem dem Schamanismus widmen. In dem Vorzeigedorf mit Palmhütten werden Sie mit der Lebensweise der Tsáchilas vertraut gemacht. Danach geht es über die Andenstraße zurück nach Sangolquí oder Quito.
 

Hinweis

Auf Wunsch machen wir Sie in weiteren Landesteilen von Ecuador (bei Guayaquil, im Oriente (Urwald) in der Provinz Los Ríos oder in Manabí) mit Kakaofarmen, Aufbereitungs- und Verarbeitungsanlagen vertraut. Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen, wir freuen uns darauf, diese zu verwirklichen.

Termine und Preise

Durchführung jederzeit möglich ab/bis Quito oder Sangolquí
Preise p. P. in €

520,- ab 2 Personen                     

420,- ab 4 Personen

EZ-Zuschlag:  € 130,-

Leistungen

  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Unterbringung in ausgesuchten 2-Sterne-Unterkünften
  • täglich 2 Flaschen Wasser
  • spezielles Abendessen am 3. Tag
  • tägliches Frühstück
  • Sicherungsschein gegen Insolvenz


Nicht enthalten
nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen

Reise auf den Spuren der Schokolade
Bergnebelwald bei Mindo
Gerät zum Rösten des Kakaos
aufgespaltener Kakao
Tsáchilas
Vulkankrater Pululahua
Schmetterling in Mindo
Futterstelle für Tangaren
Ecuadorianischer Kakao
Kakaofrüchte enthülsen
Maschine zum Mahlen von Kakao
Kakaoschoten
Ralph Sommer mit frischer Kakaocreme
Transport von Kakao
Kakao wird getrocknet
Kakaobohnen in verschiedenen Trockenstadien
Aufzucht von Kakaopflanzen
Kakaoplantage
getrocknete Kakaobohnen
Wenden von Kakaobohnen im Trocknungsprozess
Ecuadorianische Schokoladentafeln

Ihre Hotels

Ort
Hotel
Übernachtung
Kategorie
MindoYellow House Lodge2**
Río SalazarPrivatunterkunft1

 

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Ecuador Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@ecuador-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de