Ecuador Discover
Ecuador Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Seelöwe

Magisches Galápagos, 4/5/6/8 Tage

ab
970,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
GPS-NG-01
Reiseaktivität:
Naturreise
Reise ab/bis:
Baltra oder San Cristobal
Reiseleitung:
englischsprachiger Naturführer
Teilnehmerzahl:
ab 1 Person
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Naturbeobachtungen
  • Wanderungen
  • Fahrradtouren
  • Reiten
  • Kayak
  • Schnorcheln 

Detaillierter Reiseverlauf

Beim 8-tägigen-Programm lernen Sie 3 Inseln kennen: Isabela, Santa Cruz und San Cristóbal. 

Beim 4- und 5- und 6-tägigen-Programm lernen Sie 2 Inseln kennen: Isabela und Santa Cruz.


Ablauf 4-Tage-Magisches Galapagos-Inselhüpfen
 

1. Tag Ankunft Insel Baltra – Insel Isabela: Flamingo-Lagune

Mittagessen/Abendessen

2. Tag

Insel Isabela: Vulkan Sierra Negra, Concha Perla Schnorcheln

Vollpension

3. Tag

Speedboot zur Insel Santa Cruz: Hochland und Charles Darwin Station

Vollpension

4. Tag

Insel Santa Cruz, Zwillingskrater, Insel Baltra Abflug Frühstück


Ablauf 5-Tage-Magisches Galapagos-Inselhüpfen
 

1. Tag Ankunft Insel Baltra – Insel Isabela: Flamingo-Lagune

Mittagessen/Abendessen

2. Tag

Insel Isabela: Vulkan Sierra Negra, Concha Perla Schnorcheln

Vollpension

3. Tag Insel Isabela: Las Tintoreras, Schildkrötenaufzuchtstation, Tränenmauer

Vollpension

4. Tag

Speedboot zur Insel Santa Cruz: Hochland und Charles Darwin Station

Vollpension

5. Tag

Insel Santa Cruz, Zwillingskrater, Insel Baltra Abflug Frühstück

Ablauf 6-Tage-Magisches Galapagos-Inselhüpfen

1. Tag Ankunft Insel Baltra – Insel Isabela: Flamingo-Lagune

Mittagessen/Abendessen

2. Tag

Insel Isabela: Vulkan Sierra Negra, Concha Perla Schnorcheln

Vollpension

3. Tag Insel Isabela: Las Tintoreras, Feuchtgebiete, Tränenmauer

Vollpension

4. Tag Insel Isabela: Kayak Las Tintoreras, Campo Duro, Sucre-Höhle Vollpension

5. Tag

Speedboot zur Insel Santa Cruz: Hochland und Charles Darwin Station

Vollpension

6. Tag

Insel Santa Cruz, Zwillingskrater, Insel Baltra Abflug Frühstück




Der folgende ausführliche Reiseverlauf gilt für das 8-tägige Inselhüpfen. 

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Ankunft, Interpretationszentrum und Strandbesuch, (M/A)

Von Quito oder Guayaquil fliegen Sie auf die Insel San Cristóbal, wo Sie am Flughafen von unserer örtlichen Reiseleitung empfangen und zum Hotel begleitet werden. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Interpretationszentrum der Insel, wo Sie viele Informationen über die Entwicklung der Galápagosinseln, ihre Flora und Fauna mit den vielen endemischen Spezies und ihre Besiedelung erhalten. Anschließend geht es zum Strand Playa Carola, wo Sie den Pazifik zum ersten Mal auf dieser Reise hautnah erleben. 

2. Tag: Hochland oder Insel Lobos und Playa Ochoa, (VP)

An diesem Tag können Sie zwischen zwei verschiedenen Touren wählen.


Hochland von San Cristóbal (I): 
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Aussichtspunkt Mirador de la Soledad, von wo Sie einen herrlichen Ausblick über San Cristóbal haben. Sie unternehmen einen Ausflug in das Hochland der Insel, das sich in seiner Vegetation vom Tiefland der Insel Santa Cruz wesentlich unterscheidet. Anschließend fahren Sie zur Laguna del Junco und legeneinen kurzen Stopp an der Playa de Puerto Chino ein

Insel Lobos und Playa Ochoa (II): Die Insel Lobos ist eine kleine Insel, die durch einen schmalen Kanal von der Hauptinsel getrennt ist. Sie beherbergt Blaufusstölpel und Fregattvögel. Der Strand Playa Ochoa eignet sich hervorragend zum Schnorcheln. Schwimmen Sie mit den Seelöwen, bevor es zurück nach Puerto Baquerizo geht.

3. Tag: Puerto Ayora und Hochland, (VP)

Morgens setzen Sie mit dem Schnellboot von San Cristóbal nach Puerto Ayora, der Hauptstadt von Santa Cruz, über. Sie besuchen das Hochland von Santa Cruz, wo Sie Galápagos-Riesenschildkröten in freier Wildbahn beobachten. Auch viele Vögel sehen Sie hier, beispielsweise Goldwaldsänger und Darwinfinken. Sie verbringen den ganzen Nachmittag in dieser herrlichen Landschaft umgeben von blühenden Scalesienwäldern und Matazarnos-Büschen. Zum Mittagessen kehren Sie nach Puerto Ayora zurück. Am Nachmittag besuchen Sie den malerisch weißen Strand von Tortuga Bay.

4. Tag: Charles Darwin-Station und Flamingo-Lagune, (VP)

Nach dem Frühstück statten Sie der Verwaltung des Nationalpark Galápagos und dem Charles Darwin-Forschungsstation einen Besuch ab. In der angegliederten Aufzuchtstation für Galápagos-Schildkröten war Lonesome George zu Hause war, eine 100 Jahre alt gewordene Riesenschildkröte, die das letzte Exemplar einer speziellen Unterart war, sowie weitere Vertreter dieser friedlichen Giganten. Anschließend sehen Sie sich die berühmten Kunstgalerien in Puerto Ayora an. Mit einem Schnellboot setzen Sie über auf die Insel Isabela, wo Sie die Flamingo-Lagune suchen. Übernachten werden Sie im Hotel San Vicente Galápagos oder einem vergleichbaren Hotel.

5. Tag: Vulkan Sierra Negra und Schnorcheln an der Bucht von Concha Perla, (VP)

Am frühen Morgen brechen Sie zu einer ganztägigen Wanderung im Gebiet des Vulkans Sierra Negra auf, der 21 km von Puerto Villamil entfernt liegt. Mit 10 km Durchmesser und 91 m Tiefe ist er der zweitgrößte Vulkankrater der Erde. Am Nachmittag geht es zurück zum Hotel. Später haben Sie die Möglichkeit, in Concha Perla zu schnorcheln. 

6. Tag: Islote Tintoreras und Tränenmauer, (VP)

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Islote Tintoreras, die ihren Namen vom Weißspitzen-Riffhai (el tintorera) erhielt. Sie können Seevögel und allerlei Meeresbewohner wie Haie, Pinguine und Seelöwen beobachten und haben die Möglichkeit, zu schnorcheln. Anschließend geht es zur Schildkröten-Aufzuchtstation, wo Sie alles über die Züchtung der Riesenschilkröten erfahren werden. Am Nachmittag besichtigen Sie El Muro de las Lagrimas, die Tränenmauer. Von 1946 bis 1959 war Isabela eine Strafkolonie. Die Gefangenen mussten damals aus enormen Lavagesteinsblöcken die Mauer erbauen, die ihren Namen wegen der schweren Arbeit und der unmenschlichen Lebensbedingungen der Gefangenen erhielt.

7. Tag: Kajak-Ausflug und Hochland, (VP)

Nach dem Frühstück gehen Sie zum Dock, wo die notwendigen Instruktionen für Ihren halbtägigen Kajak-Ausflug erteilt werden. Sie paddeln in Richtung Islote Tintoreras und erkunden die Vielfalt der Fauna vom Kajak aus. Nach dem Mittagessen fahren Sie in das Hochland von Isabela, wo Sie unter anderem Campo Duro besuchen. Dort können Sie ca. 42 Galápagos-Riesenschildkröten in artgerechter Haltung beobachten. Nach einem Besuch beim Aussichtspunkt Mango geht es zurück zum Hotel.

8. Tag: Los Gemelos und Rückflug, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Speedboot zur Insel Santa Cruz. Auf dem Weg von Puerto Ayora zum Flughafen Baltra besuchen Sie noch Los Gemelos, zwei riesige Einsturztrichter, die durch aus tektonischer Aktivität resultierenden Erdfällen entstanden sind. Vom Flughafen Baltra aus fliegen Sie zurück nach Quito oder Guayaquil.

Termine und Preise

Preise p. P. in € im Doppelzimmer

täglicher Beginn möglich; Zubuchertour mit weiteren wechselnden Teilnehmern
 

Reisezeitraum   DZ EZ-Zuschlag 
01.01.18 - 20.12.18 4 Tage  € 970,- € 145,-
01.01.18 - 20.12.18 5 Tage € 1.050,- € 155,-
01.01.18 - 20.12.18 6 Tage € 1.195,- € 178,-
01.01.18 - 20.12.18 8 Tage € 1.845,- € 275,-

Leistungen

  • englischsprachiger Naturführer
  • Unterkunft in Tourist-Class-Hotels wie angegeben oder ähnlich
  • Vollpension beginnend mit Mittagessen am ersten Tag und endend mit Frühstück am letzten Tag
  • Schnorchelausrüstung auf der Insel Isabela
  • Speedbootfahrt Santa Cruz - Isabela -Santa Cruz
  • Speedbootfahrt San Cristobal - Santa Cruz (bei 8 Tagen)
  • Transfer Baltra - Puerto Ayora - Baltra

Nicht enthalten
Flugtickets für Galápagos, Eintritt Nationalpark Galápagos (USD 100,- p. P.), Besucherkontrollkarte (USD 20,- p. P.), Hafengebühr Insel Isabela (USD 20,- p. P.), Busgebühr Baltra (USD 10,- p. P.), Wassertaxi je nach Tidenhub (USD 1,- p. P.), persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder, Versicherungen, nicht erwähnte Leistungen

Ausrüstung
Liste mit nützlichen Informationen zur Ausrüstung für die Galápagosinseln

Seelöwe
Dickschnabel Darwinfink
Meerechsen
Seelöwen
Strand Galapagos
Tölpel
Ausflugsyacht
Landleguan
Lavaechse
Schildkröte
Seelöwen
Tintoreras
Tränenmauer
Magisches Galapagos

Ihre Hotels

Unterbringung in folgenden oder ähnlichen Hotels (Änderungen vorbehalten):
 

Ort  Hotel 
Insel Isabela  Hotel San Vicente Galápagos 
Santa Cruz Hotel Fernandina
Insel San Cristóbal  Hotel Pimpampiro

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.


Teilnehmeranzahl



Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Ecuador Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email: info@ecuador-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de