Ecuador Discover
Ecuador Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Nachhaltigkeit und nachhaltiger Tourismus ist unsere Devise

Was bedeutet für SOMMER FERNREISEN Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der für uns in vielen Bereichen Anwendung findet. Auf den Punkt gebracht, wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und tun Gutes für die Natur. Unsere Nachhaltigkeit ist auf die Gegenwart und die Zukunft ausgerichtet. Wir forsten zum Beispiel seit Jahren in Ecuador auf unserer Öko-Farm NaturalandiaÖko-Farm Naturalandia auf, die von Einheimischen betrieben wird. Wir erschaffen dabei unter der Berücksichtigung der Biodiversität ein neues Schutzgebiet, Heimat für eine artenreiche Flora und Fauna. Dabei ist die Artenvielfalt maßgebend (Pflanzen, Bäume, Insekten, Amphibien, Vögel, Säugetiere usw.) wie auch die Mikrofauna, das heißt ein gesunder Boden mit unzähligen Mikroorganismen. Es sind nicht alleine die Bäume, sondern auch Aufsitzerpflanzen, die hier einen Lebensraum finden, der wiederum Lebensnischen für viele Arten von Tieren bietet.

Außer der Erschaffung des tropischen Schutzgebietes – alleine im Jahr 2019 haben wir 12.500 Bäume gepflanzt (mit über 70 verschiedene Baumarten) - bauen wir zusätzlich ökologisch Kakao und tropische Früchte an. Wir setzen bei Naturalandia auf einen Wald-Landwirtschaft-Tourismus. Lernen Sie vor Ort unser Projekt kennen, wandern oder reiten Sie auf der Farm, probieren Sie Früchte und beobachten Sie auf Wanderpfaden die Natur und Vogelwelt. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, selbst einen Baum zu pflanzen oder beim Kakaoanbau Hand anzulegen, beispielsweise bei der Ernte oder Verarbeitung zur Rohschokolade. Lassen Sie das Zusammenspiel von Natur und menschlicher Fürsorge auf sich einwirken.

Nachhaltigkeit heißt für uns auch „sanfter Tourismus“. Wir berücksichtigen dabei:

  • geringstmöglichen Impakt auf die bereiste Natur
  • das Genießen der ursprünglichen Natur
  • das Anpassen an die Kultur und Sitten des Landes
  • Erhalt von Natur und Kultur
  • Verzehr von einheimischen Produkten

Wir bemühen uns, nachhaltig und verantwortungsvoll mit der Natur und Umwelt umzugehen. Wir bevorzugen im Tourismus nachhaltige Hotels, Lodges, Naturrservate, Nationalparks und Kommunen.

CO₂-Fußabdruck Ihres Flugs

Wir sind uns bewusst, dass der CO2-Ausstoß durch Flüge und Verkehrsmittel kompensiert werden muss. Wenn Sie mit uns verreisen, können Sie sich sicher sein, einen wesentlichen sichtbaren Beitrag zur CO2-Kompensierung zu leisten, da wir viele Bäume gepflanzt haben und gegenwärtig pflanzen, um die “Grüne Lunge” unserer Welt zu erhalten. Unser Engagement ist auf die Gegenwart und die Zukunft ausgerichtet, sodass die Natur auch für zukünftige Generationen intakt bleibt.

Durch die Auswahl unseres Unternehmens sparen Sie nachweislich Treibhausgasemissionen ein und schützen somit das Klima.

 

Unsere Aktionen und Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Naturalandia-Ökofarm

Unser Wiederaufforstungsprogramm und Agrotourismus im Küstenvorland

Mehr erfahren

Der Baum des Lebens

Der Baum des Lebens „Matapalo“ (Würgefeige) in Ecuador

Mehr erfahren

Reisen und Gutes tun

Bei der Aktion "Reisen und Gutes tun" gehen 30 € pro Reise an die Schule Sathya...

Mehr erfahren